Audit

Das Audit prüft, ob die Prozesse, Anforderungen und Richtlinien den erforderlichen Standards entsprechen. Dieses Prüfungsverfahren wird häufig im Rahmen des Qualitätsmanagements durchgeführt. Audits werden von einem speziell ausgebildeten Auditor durchgeführt.

Im Qualitätsmanagement gibt es zwei Arten von Audits: In der dynamischen Qualitätssicherung (bzw. im Qualitätsmanagement) haben Audits eine erweiterte Bedeutung: Sie erfassen Entwicklungstrends und geben Initiatoren für Veränderungen wichtige Rückmeldungen zur Wirksamkeit der ergriffenen Maßnahmen. Im Bereich des statischen Qualitätsmanagements sind Audits prüfender Natur, da sie den Abschluss von Verträgen belegen. Daher werden sie nur einmal pro Testzyklus durchgeführt.

Die Bedeutung dieser begleitenden Audits nimmt mit zunehmender Anzahl von Wiederholungen zu, mit denen ein identischer Katalog von Fragen derselben betroffenen Gruppe zum selben Thema vorgelegt wird. Die Spezifikationen sind in “DIN EN ISO 19011, Richtlinien für die Prüfung von Managementsystemen” enthalten.

Es gibt verschiedene Audittypen, die nach dem Auditgegenstand unterschieden werden:

  • Finanzaudit (finanzielle Zahlenwerke nach buchhalterischen Prinzipien prüfen)
  • Complianceaudit (Überprüfung der Übereinstimmung mit einem Regelwerk, Fragenkatalog)
  • Performanceaudit (auch Rechtsmäßigkeitsprüfung genannt; objektive und systematische Überprüfung der Zielerreichung/Effektivität und ob hierfür die verwendeten Ressourcen ökonomisch und effizient genutzt wurden)
  • Systemaudit (betrachtung das Managementsystems)
  • Prozessaudit (betrachtung einzelner Prozesse)
  • Verfahrensaudit (Synonym zu Prozessaudit oder zur Betrachtung von Verfahren)
  • Produktaudit (im Rahmen der Kundenerwartungen wird das Produkt betrachtet)
  • Projektaudit (Fortschrittsbewachung eines Projekts)
  • Media-Audit (Überprüfung der Übereinstimmung der Media-Aktivitäten)

Ein Qualitätsaudit gliedert sich in der Regel in folgende Phasen:

  • Vorbereitung des Audits und Aufstellung des Audit-Plans
  • Durchführung der Auditierung anhand des Audit-Plans
  • Abschlussdokumentation in Form eines Audit-Berichts mit Protokoll, Maßnahmenkatalog, etc.
  • Nachbereitung anhand der Dokumentation inklusive Umsetzung der auferlegten Maßnahmen

Softwarelösung QualityMiners.CAQ

Quality Miners GmbH

Händelstr. 10
76327 Pfinztal

T +49 721 6652-0
F +49 721 6652-599
info[at]quality-miners.de

Unternehmensgruppe

about ZERO

Pickert GmbH

seiriQ

© 2021 | Quality Miners GmbH