Quality Miners - header

Was ist SPC?

Die statistische Prozesskontrolle (SPC) sollte als Ansatz zur Optimierung von Produktions- und Serviceprozessen auf der Grundlage statistischer Verfahren verstanden werden.

SPC wird normalerweise mit Software-Support verwendet. Hier werden drei Arten von Software verwendet. Erstens allgemeine Computersoftware wie Tabellenkalkulationen oder Statistikpakete, zweitens umfassende End-to-End-CAQ-Lösungen wie das Quality Miners.CAQ. Spezielle SPC- und CAQ-Produkte können jedoch die Arbeitsbelastung reduzieren und eine zentrale Auswertung ermöglichen: Die SPS-Software ist normalerweise mit herstellerspezifischen Regeln vorkonfiguriert und kann Messdaten direkt von Messwerkzeugen und -maschinen lesen, während das CAQ-System über andere Qualitätsmanagementmodule verfügt . FMEA umfasst Lieferantenbewertungspläne oder mehrstufige Prozesssteuerungspläne und -artikel.

Softwarelösung QualityMiners.CAQ

SPC CAQ

Qualität in Echtzeit regeln, steuern und sichern